Teilnahmebedingungen
zum Kundenclub HARDECK Plus.


1. Teilnahme am Kundenclub HARDECK Plus


1.1. Der Kundenclub HARDECK Plus wird nach diesen Teilnahmebedingungen betrieben von der Hardeck Möbel GmbH & Co. KG, Werner Hellweg 2-30, 44803 Bochum („HARDECK“). Teilnehmen kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Die Teilnahme ist kostenlos. Wenn die Teilnahme am Kundenclub beantragt haben, können Sie mit der Bestätigung der Registrierung per E-Mail durch HARDECK die Vorteile für Club-Teilnehmer nach deren einzelnen Bedingungen genießen.


1.2. Guthaben oder Bedingungen zu Vorteilen, welche zusammen mit der Teilnahmeerklärung bei Einkäufen gesammelt bzw. erreicht werden, werden vorgemerkt und dem Teilnehmer nach der Bestätigung der Registrierung per E-Mail und ggf. weiteren zeitlichen Abläufen und Erfüllung von weiteren Bedingungen endgültig gutgeschrieben (vgl. zu Ziffer 3 Cashback-Vorteile). Die Angabe der erhaltenen Kundenclubnummer ist hierbei unabdingbar.  Das Teilnahmeverhältnis ist nicht übertragbar.


1.3. Teilnehmer erhalten eine Kundenclubnummer ihrer Person zugeordnet, die vor Missbrauch zu schützen ist. HARDECK kann zur Erleichterung des Einsatzes eine Kundenclubkarte in digitaler Form (E-Wallet) und/oder als physische Karte vorsehen.


2. Vorteile allgemein, Kundenclubkonto


2.1. Kundenclub-Teilnehmer können im Rahmen der Teilnahme und weiterer zu erfüllender Bedingungen zahlreiche Vorteile erhalten (z. B. automatische Katalogzusendung, Cashback-Vorteile, Early-Access, Einladungen zu Events, Einkaufsgutscheine, Geburtstagsüberraschung). Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Angebote oder die Aufrechterhaltung von bestimmten Vorteilsangeboten. Vorteilsangebote können gegen andere Vorteilsangebote ausgetauscht werden. 


2.2. Die Inanspruchnahme der Vorteilsangebote kann an weitere Bedingungen geknüpft sein (Mindestguthaben, Mindesteinkaufswert, zeitliche Beschränkung der Einlösung von Vorteilen, Verfall von Vorteilen, Einlösungsmöglichkeit nur stationär oder online etc.). Im Rahmen des HP erlangte Gutscheine sind erst nach der Bestätigung der Registrierung per Mail einlösbar. Die einzelnen Bedingungen und Einlösemöglichkeiten kann der Teilnehmer jeweils dem Vorteilsangebot entnehmen.


2.3. HARDECK kann ein Online-Kundenclubkonto vorsehen, für dessen Zugang der Teilnehmer sich mit seiner E-Mail registriert und über das Informationen rund um das HARDECK Kundenclub Programm abgerufen werden können. 


3. Cashback-Vorteil als Einkaufsgutschein


3.1. Teilnehmer werden für fast jeden Kauf online oder in einer der HARDECK Möbelhäuser belohnt. Bei einem begünstigten Kauf werden Cashback-Vorteile in Höhe von 1% des Umsatzes (Warenwert inkl. Service-Leistungen , wie Transport, - Versand- oder sonstige Dienstleistungen und/oder Versicherungsleistungen)   nach folgender Maßgabe gutgeschrieben.


3.2. Für die Berücksichtigung der Cashbackberechnung muss die Kundenclubnummer beim Einkauf immer angegeben werden.


3.3. Einkäufe können innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum unter folgenden Voraussetzungen nachträglich eingetragen werden. Die Nacherfassung kann unter der E-Mail kundenclub@hardeck.de beantragt werden. Für die Nacherfassung wird die Kaufvertragsnummer benötigt. Nach Ablauf der Frist von 14 Tagen kann keine Nacherfassung mehr vorgenommen werden. Die Nacherfassung kann bis zu einer Woche dauern. Retouren werden nicht berücksichtigt. Kaufverträge mit Anzahlung können nicht nacherfasst werden, solange der Einkauf nicht vollständig bezahlt wurde. 


3.4. Nicht begünstigt (nicht cashbackfähig) sind Einkäufe im Restaurant/Bistro oder von preisgebundenen Waren. 


3.5. Cashback-Vorteile werden bei Vertragsabschluss für begünstigte Leistungen vorgemerkt. Die Gutschrift eines Cashbackvorteils erfolgt erst nach Ablauf von 30 Tagen ab vollständiger Auslieferung der Ware und Erbringung der in Zusammenhang mit dem Kauf zu leistenden Services,   nicht jedoch vor Annahme des Teilnahmeantrags und nicht vor Eingang einer eventuellen Finanzierungszusage.


3.6. Wird der begünstigte Vertrag ganz oder teilweise rückabgewickelt (z. B. bei Storno oder Widerruf), dann entfällt insoweit die Cashback-Gutschrift, ggf. auch rückwirkend, soweit sie nicht bereits ausgezahlt wurde. 


3.7. Die Abrechnung der gesammelten Cashback-Vorteile zum Zweck der Auszahlung erfolgt immer zum Abrechnungsstichtag. Einkäufe die im genannten Fristzeitraum (Ziffer 3.3) nicht mitgeteilt wurden, verfallen und werden am Abrechnungsstichtag nicht berücksichtigt. Vorgemerkte Vorteile werden bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen dem nächsten Abrechnungszeitraum zugeschrieben.


3.8. Die Auszahlung des Stichtagswertes erfolgt in Form eines Einkaufsgutscheins, dessen Wert sich auf den Gesamtwert der gesammelten und zum Stichtag endgültig gutgeschriebenen Cashback-Vorteile beläuft. Eine Auszahlung erfolgt nur, wenn der Mindestwert des Guthabens von 5 Euro erreicht wurde.


3.9. Der Gutschein wird an den Teilnehmer im Lauf des dem Stichtag folgenden Monats übermittelt (E-Mail und oder Post). Der Gutschein ist binnen 36 Monaten ab dem Stichtag einlösbar. Danach verfällt er. 


3.10. Der Abrechnungsstichtag ist der 15.12. eines Jahres. 


3.11. Eine Inanspruchnahme des Gutscheinguthabens kann nur zusammen mit dem Gutschein für einen beabsichtigten Kauf erfolgen (Vorlage oder Codeeingabe). Eine nachträgliche Verrechnung oder eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Die Guthaben und Gutscheine sind nicht übertragbar. Eine Teileinlösung ist möglich. 

4. Ihre Einwilligung in die Datenerhebung und Nutzung


Sie sind mit Akzeptanz der Teilnahmebedingungen einverstanden, dass Ihre nachstehend aufgeführten Daten zu Zwecken der Marktanalyse und der darauf gestützten Auswahl, Anpassung und Übermittlung von auf Ihre Interessen abgestimmter Werbung im Rahmen des Hardeck Kundenclub Programms (per Post oder per Einblendung beim Besuch unserer Webseiten oder via E-Mail (wenn Sie dazu Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben) von der Hardeck Möbel GmbH & Co. KG, Bochum verarbeitet werden. 


Folgende Daten nutzen wir: Daten zur Person, die Sie uns bei der Teilnahme angegeben haben, Daten zu Ihren Einkäufen in Hardeck Filialen oder Online (Datum, Ort, Gegenstand, Wert), zur Nutzung von Kundenclubvorteilen und des Einsatzes von Gutscheinen oder der Teilnahme an Aktionen, wie z.B. Gewinnspiele, Events sowie Zeitpunkt und Art Ihrer Reaktionen auf die zugesandte Werbung, sowie die Daten zu Ihrem Online-Besuch (zu Zeitpunkten, Seiten, Geräten, genutzten Browsern von und mit denen Sie uns besucht haben, besuchten Seiten, Nutzung von Links, Buttons und sonstigen Aktions-Elementen und verfolgten Angeboten sowie nicht abgeschlossenen Käufen). Näheres hierzu erfahren Sie jeweils in den Datenschutzhinweisen auf unseren Webseiten unter hardeck.de/Datenschutz.


Unsere Datenverwendung: Die vorgenannten Daten werden zur Planung von neuen Kundenclub Aktionen und für die Gestaltung sonstiger Angebote und unserer Werbung genutzt und um Inhalte der Werbung für Sie auszuwählen und auf Ihre persönlichen Interessen anpassen zu können. Im Rahmen der Nutzung zur Werbung erhalten Sie Informationen zu Möbel, Gartenmöbel, Deko-Artikel, Haushaltswaren, Heimtextilien, Teppichen und Leuchten per Post oder beim Besuch unserer Internetseiten eingeblendet.


Wenn Sie zusätzlich eine Einwilligung gesondert erteilt haben, dann informieren wir Sie auch zu den in der Einwilligung genannten Bereichen via E-Mail.


Die vorstehende Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bereits zuvor erfolgte Verarbeitungen bleiben davon unberührt. 


5. Widerrufsrecht bei Teilnahmeerklärung außerhalb von Geschäftsräumen


5.1. Die nachfolgende Belehrung zum Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher und Verbraucherinnen im Sinne von §13 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB). Das Widerrufsrecht steht dem Verbraucher wegen der mit der Teilnahme verbundenen Einwilligung zur Datenverarbeitung nach Ziffer 4. in Fällen zu, in denen der Teilnahmevertrag außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wird. Die Möglichkeit der jederzeitigen Kündigung durch den Teilnehmer nach Ziffer 7 bleibt davon unberührt.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. 


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die Hardeck Möbel GmbH & Co. KG, Werner Hellweg 2-30, 44803 Bochum, Telefon 0234 9353-500, Fax 0234 9353-120, E-Mail Abmeldung-kundenclub@hardeck.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. 


5.2. Muster-Widerrufsformular


Muster-Widerrufsformular 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An Hardeck Möbel GmbH & Co. KG, Werner Hellweg 2-30, 44803 Bochum, Fax 0234 9353-120, E-Mail Abmeldung-kundenclub@hardeck.de
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

_____

(*) Unzutreffendes streichen


6. Änderung der Teilnahmebedingungen


6.1. HARDECK behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zur Verbesserung der Abwicklung, Ausgestaltung der Kundenvorteile oder zur Unterbindung von Missbrauch unter Berücksichtigung der Teilnehmerinteressen zu ändern. Unter den Änderungsvorbehalt fällt auch eine Änderung der Bezeichnung des Kundenclubs und einzelner Leistungen.


6.2. Über die Änderungen erhält der Teilnehmer eine Mitteilung in Textform. Widerspricht der Teilnehmer nicht innerhalb eines Monats schriftlich gegenüber HARDECK, gelten die Änderungen als genehmigt. Als Genehmigung gilt auch, wenn der Teilnehmer sich nach Erhalt der geänderten Bedingungen Guthaben zur Inanspruchnahme von Vorteilen gutschreiben lässt. Hierauf wird der Teilnehmer in der Änderungsmitteilung gesondert hingewiesen.


6.3. Im Falle des Widerspruchs wird die Teilnahme am HKC wie bei einer durch den Teilnehmer ausgesprochener Kündigung beendet. 


7. Kündigung, Beendigung, Guthabenverfall


7.1. Der Teilnehmer kann die Teilnahme HKC jederzeit ohne Einhaltung einer Frist durch eine Mitteilung in Textform an Abmeldung-kundenclub@hardeck.de oder an Hardeck Möbel GmbH & Co. KG, Werner Hellweg 2-30, 44803 Bochum beenden.


7.2. Das Teilnahmeverhältnis erlischt zudem mit dem Tod des Teilnehmenden.


7.3. Eine Kündigung gegenüber einzelnen Teilnehmern durch HARDECK ist unter Einhaltung einer zweiwöchigen Frist jederzeit möglich.


7.4. Guthaben, die den Betrag von 5 Euro überschreiten, werden nach Wahl von HARDECK als Gutschein entsprechend der Regelung zu Ziffer 3 angeboten. 


7.5. Eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund bleibt jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist möglich.


7.6. Wenn der Teilnehmer insgesamt der Verwendung seiner Daten zu Werbezwecken widerspricht oder eine komplette Datenlöschung verlangt, hat HARDECK das Recht zur außerordentlichen Kündigung.


7.7. HARDECK behält sich zudem das Recht vor, den Kundenclub HARDECK Plus jederzeit unter Einhaltung einer angemessenen Frist (mindestens 2 Wochen) ohne Angaben von Gründen insgesamt zu beenden.



8. Kontakt 


Wenn Sie Fragen zum HKC haben oder zu den Datenverarbeitungen können Sie sich jederzeit an die folgenden Kontaktdaten wenden:


Hardeck Möbel GmbH & Co. KG

Werner Hellweg 2-30

44803 Bochum, Deutschland


Telefon: 0234 9353-500

Fax: 0234 9353-120

E-Mail für Rückfragen zum Kundenclub: kundenclub@hardeck.de

E-Mail für Produktanfragen: produktberatung@hardeck.de


Handelsregister: Amtsgericht Bochum, HRA 838

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 124081444


vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:

Hardeck GmbH, Handelsregister: Amtsgericht Bochum, HRB 847

diese vertreten durch ihre Geschäftsführer: Dirk Hardeck, Holger Fiebiger