A – BA – CA – DA – EA – FA – GAA⁺ – AA⁺ – BA⁺ – CA⁺ – DA⁺ – EA⁺ – FA⁺ – GA⁺A⁺⁺– AA⁺⁺ - A⁺A⁺⁺– BA⁺⁺– CA⁺⁺– DA⁺⁺– EA⁺⁺– FA⁺⁺– GA⁺⁺A⁺⁺⁺ -AA⁺⁺⁺-A⁺A⁺⁺⁺-A⁺⁺A⁺⁺⁺ -BA⁺⁺⁺ -CA⁺⁺⁺ -DA⁺⁺⁺ -EA⁺⁺⁺ -FA⁺⁺⁺ -GA⁺⁺⁺B – CB – DB – EB – FB – GBC – DC – EC – FC – GCD – ED – FD – GDE – FE – GEF – GFG

Kinder- & Jugendzimmer




Kategorien
Preis
-
Farbe
Material
Marke

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Gerade eben haben die Kleinen noch mit Lego, Star Wars Sammelkarten oder Hello-Kitty-Figuren gespielt, und schon sind sie zu kleinen Großen geworden. Das soll sich auch im Wohnstil widerspiegeln: Das ehemalige Kinderzimmer soll zum Jugendzimmer werden, wobei nicht nur Poster von der Wand verschwinden, sondern auch die Einrichtung erwachsener werden soll. Neben einer modernen Jugendzimmer-Gestaltung mit frischen Farben, Lampen, Stoffen und Tapeten müssen coole Möbel her: ein hochwertiges Bett, ein höhenverstellbarer Schreibtisch, ein Kleiderschrank mit jeder Menge Stauraum und das Schlafsofa als Übernachtungsmöglichkeit für Freunde.

 

 

Ein eigenes Reich für Ihr Kind

In seinem eigenen Reich kann sich Ihr Kind zurückziehen und lesen, Musik hören, spielen, toben, schlummern, basteln, lernen, leben. Kreieren Sie gemeinsam mit Ihrem Kind einen Raum, der so vielseitig erscheint, dass er problemlos Schlafzimmer, Spielzimmer und Arbeitszimmer in einem ist. Denn ein gutes Jugendzimmer ist so vielseitig, dass Ihr Kind es ganz unterschiedlich nutzen kann. Zugleich entspricht es dem Geschmack Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter und hilft ihm mit effizientem Stauraum dabei, spielend leicht Ordnung zu schaffen. Zur Einrichtung des Kinderzimmers gehören nicht nur ein passendes Bett und ein effizienter Schreibtisch, sondern auch ein funktionaler Kleiderschrank und Regale. Letztere lassen sich wunderbar als Raumteiler, zum Beispiel zwischen Schlaf- und Arbeitsbereich oder Spielecke, verwenden. Ist Ihr Kind schon etwas älter und hat einen eigenen Fernseher, bieten sich dementsprechend TV Möbel an, die den Fernseher praktisch in einem Schränkchen verschwinden lassen. Außerdem sind Sitzsäcke und Schlafsofas beliebte Möbelstücke für das Jugendzimmer, weil sie den Raum gemütlich machen und ihm einen eigenen Charme verleihen. Kommen Sie am Besten zusammen mit Ihrem Kind in eines unserer Möbelhäuser und lassen Sie sich von pfiffigen sowie stilechten Lösungen inspirieren. 

 

Das Kinderzimmer als Abenteuerland

Das Kinderzimmer ist der Ort, wo das Aufwachsen zum Abenteuer wird. Es ist der wichtigste und persönlichste Raum für Ihr Kind. Deshalb sollte es sich hier richtig wohl fühlen und sich frei entfalten können. Mit ein paar Handgriffen und ausgefallenen Ideen können Sie das Kinderzimmer so gestalten, dass es zu einem wahren Paradies voller Abenteuer, Kreativität und Erholung wird. Die flexiblen Spielbetten lassen sich ganz leicht zum kampfbereiten Piratenschiff, zur kuscheligen Lesehöhle oder zur prunkvollen Schlafstätte für Prinzessinnen verwandeln. Beziehen Sie Ihr Kind in die Einrichtung ein und versuchen Sie gemeinsam, einen passenden Stil zu finden, der den Bedürfnissen, Wünschen und Ideen Ihres Kindes entspricht. So lassen sich ganz nach dem Geschmack Ihres Kindes tolle Welten erschaffen, in denen der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Viele Hochbetten oder Spielbetten sind mit Leiter, Rutsche und Baldachin ausgestattet, was unzählige Möglichkeiten für lustige Spielideen oder ruhige Lesemomente eröffnet.

 

Vom Kinderzimmer zum Jugendzimmer

Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem Ihr Kind aus dem Kinderzimmer herausgewachsen ist. Seine Interessen verändern sich, aus der Abenteuerwelt wird eine Chill-Out Lounge, ein Arbeitszimmer oder Rückzugsort. Das Jugendzimmer muss sich den veränderten Bedürfnissen Ihres Kindes anpassen. Der Platz unter dem Hochbett kann nun zum Musikhören, Plaudern mit Freunden oder Entspannen genutzt werden. Alternativ bieten sich Jugendbetten an, die dem Stil des Jugendlichen entsprechen. Vielleicht sind auch ein Ausziehbett, das sich nach Bedarf für Übernachtungsgäste vergrößern lässt oder ein Schlafsofa die richtige Wahl. Immer wichtiger wird aber auch der Arbeitsbereich. Hier kann Ihr Kind in Ruhe Hausaufgaben machen, lernen oder seine Kreativität entfalten. Achten Sie darauf, dass der Schreibtisch eine ausreichend große Arbeitsfläche und genug Stauraum bietet. Praktische Schreibtischaufsätze helfen bei der Organisation und beim Ordnung halten und bieten viel Platz für Accessoires, Stifte, Ordner und vieles mehr. 

Wir verwenden Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zum Datenschutz